top of page
1234.jpg

Bonus Material

Hier habe ich viele weitere inspirierende Bonusmaterialien und exklusive Inhalte für Dich zusammengestellt, um Dich noch mehr auf Deinem Weg zu Dir selbst zu unterstützen.

Morgen & Abend Meditation

​Starte mit einem klaren Fokus in den Tag und lasse den Tag friedlich enden.

00:00 / 02:11
00:00 / 08:39
25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png
25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png

Kraft tanken

Setze deine Kopfhörer auf und tauche in eine wundervolle Meditationen ein. Bereite dein Schreibmaterial vor, um dir meine Tools und Tipps aufzuschreiben. Stelle sicher, das deinen Lieblingstee in deiner Nähe ist. Sei es dir Wert, dir die Zeit zu nehmen, um neue Kraft und Energie zu tanken.

25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png
25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png

Erklärungs Video

In diesem Video erkläre ich dir die sechs Schritte für den Manifestations Code.

Der Manifestations Code

SCHRITT 1- ERDEN
Verbinde dich über deine Füße mit der Energie der Erde.

SCHRITT 2- HERZ ÖFFNEN
Öffne dein Herz und verbinde dich mit deiner göttlichen Essenz.

SCHRITT 3 -VERBINDUNG IN DEN KOSMOS
Schaue mit den Augen nach oben, so als würdest du versuchen wollen, deine Augenbrauen zu sehen. Stell dir vor, wie aus dem Kosmos ein wunderschönes goldenes Licht durch deinen Kopf in deinen Körper fließt.
Folge diesem Licht nach oben, oben, oben - bis du mit deinem Bewusstsein mitten im Kosmos bist.

SCHRITT 4 - AKTIVIERE DEINE MANIFESTATION
Wiederhole in dir (du kannst die Sätze laut, aber auch leise sprechen) folgende Sätze: “Ich weiß nicht, wie ich ….
(setz hier dein Wunsch ein). Ich weiß nur, dass es jetzt so ist / dass ich jetzt so bin und ich bin erfüllt.”
Stelle dir vor, wie dein Wunder bereits Realität ist und wie du das Gefühl der Erfüllung um dich herum ausweitest
und wie du in Dankbarkeit im Kosmos badest.

SCHRITT 5 - DOWNLOADE DIE NEUE INFORMATION
Bringe dein Bewusstsein zurück in deinen Körper und stelle dir vor, wie du genau dieses Gefühl in deinen Körper bringst
und deine Zellen in Kontakt mit dieser neuen Information kommen.
Wiederhole in dir folgende Sätze: “Ich lösche, lösche, lösche alle alten, dysfunktionalen und limitierenden Überzeugungen
und Glaubenssätze, die mich noch davon abhalten meine Schöpferkraft vollkommen zu aktivieren und lasse alles los,
was mich energetisch und emotional schwächt. Ich entfalte, entfalte, entfalte jetzt meine Schöpferkraft und aktiviere
meine Kraft und innere Weisheit, um genau das oder etwas noch besseres in meinem Leben zu erschaffen.”

SCHRITT 6 - DANKBARKEIT
Tauche tief in ein Gefühl der Dankbarkeit ein und bedanke dich für die Erfüllung deiner Wünsche in deinem höchsten Sinne.

00:00 / 05:23
25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png
25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png

EFT Erklärungs Video

​Was ist die EFT Methode? Als Emotional Freedom Techniques, kurz EFT, wird eine Klopftechnik bezeichnet, die emotionalen Stress und körperliche Beschwerden lindern soll. Hierfür werden zum einen zwölf Meridianpunkte mit Zeige- und Mittelfinger abgeklopft, um etwaige Blockaden zu lösen und das Nerven- sowie Energiesystem zu entspannen.

25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png
25247778_pdflowerset11batch4-adj-21-frame-[Converted].png

EFT Session

​Indem du sanft auf deine Meridianpunkte klopfst, wird dein körpereigenes Energiesystem aktiviert. Gleichzeitig sprichst du dabei laut deine belastenden und unangenehmen Gefühle und Gedanken an- und aus. Deine Energie kommt beim Klopfen ins Fließen und dein Parasympathikus wird aktiviert und damit dein Nervensystem beruhigt. Dann spürst du nach, wo im Körper du das jeweilige Gefühl am stärksten wahrnimmst. Anschließend geht es um deine Gedanken und Glaubenssätze, also all das, was du über dich selbst und das Leben im Allgemeinen für wahr hältst. Belastenden Glaubenssätze können zum Beispiel so etwas sein wie „ich bin nicht gut genug“ oder „ich bin zu schwach“. Alle diese negativen Gedanken über dich selbst und die Welt bekommen damit Raum und werden noch einmal überprüft. Woher kommen sie? Wie lang sind sie schon da? Willst du diese Gedanken behalten oder gehen lassen? Dabei wird nicht nur auf mentaler Ebene gearbeitet, sondern es wird auch der Körper, dein Energiesystem und dein Unterbewusstsein mit einbezogen. Somit kann eine ganzheitliche Transformation stattfinden.  Am besten ist es, wenn du das EFT Klopfen einige Male wiederholst. Die Wiederholungen lassen deinen Geist zunehmend ruhiger werden und dein Körper kann sich tiefer entspannen. Du überprüfst die Wirkung dann selbst, indem du vor und nach jeder Klopfrunde deine Emotion auf einer Skala von 0 bis 10 einschätzt. Somit merkst du schnell selbst, ob sich deine Ängste, Zweifel oder Glaubenssätze schon aufgelöst oder verändert haben.

ÜBER MICH

Hier findest du den Wecker um kraftvoll
in den Tag zu starten!

00:00 / 05:01
bottom of page